→ Unsere Spitzen-Weine

→ Weine nach Kellerei:

Südt. Kalterersee Classico Superiore "Leuchtenberg" DOC
Kellerei Kaltern, Italien / Südtirol

DER WEIN:
Die autochthone Rebsorte Vernatsch wird im Süden von Südtirol als Kalterersee abgefüllt. Weine aus dem Gebiet unmittelbar um den See dürfen den Zusatz „classico“ führen. Der Kalterersee Greifenberg hat seinen Namen vom Ansitz „Greifenburg“, einer idyllischen Domäne des 17. Jahrhunderts am Westufer des Kalterer Sees.

Die roten Trauben haben dank der sorgfältigen Ertragsreduzierung eine verlängerte Reife durchlaufen. Die Rotweine sind fruchtig-frisch mit einem verführerischen Spiel von Tannin, Geschmack und Struktur.

VINIFIKATION:
Einwöchige Maischegärung bei kontrollierter Temperatur von 24°C, biologischer Säureabbau und 4-monatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahl und Betonfass

Erzeugerabfüllung:
Kellerei Kaltern, 39052 Kaltern, Kellereistr. 12, Italien / Südtirol

WEINGUT:
Greifenberg, sonniger klassischer Weinberg am Westufer des Kalterer Sees. Lehmig-sandiger Kalkschotter, warmes Seemikroklima.

DEGUSTATIONSNOTIZ:
– leuchtendes Kirschrot
– blumig fruchtige Noten, Veilchen und rote Beeren
– sehr saftig, füllig und rund, weicher Abgang mit dezenter Bittermandel

EMPFEHLUNG:
Er eignet sich als Wein für zwischendurch, zu Vorspeisen und typischen
Tiroler Gerichten wie Speck und Wurst, aber auch weißem Fleisch und
mildem Käse. Wichtig: Genießen Sie Kalterersee immer leicht gekühlt!

SORTE:
Vernatsch

ALTER DER REBEN:
20 - 50 Jahre

Trinktemperatur:
13 – 15 °C

ERTRAG:
80 hl / ha

ERZIEHUNGSFORM:
Pergel

ALKOHOL:
13,0%

RESTZUCKER:
2,5 g/l

SÄURE:
4,5‰

Allergenhinweis:  Enthält Sulfite

AUSZEICHNUNGEN:
Vernatsch Cup – 2011: Sieger
Merum – 2012: JFL