→ Unsere Spitzen-Weine

→ Weine nach Kellerei:

Südtiroler Gewürztraminer DOC
Kellerei Kaltern, Italien / Südtirol

DER WEIN:
Der Name Gewürztraminer geht auf das Nachbardorf von Kaltern Tramin zurück, wo diese Sorte im 14. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde. Ob die Sorte wirklich aus Tramin stammt, ist fraglich. Tatsache ist, dass sie in Südtirol eine sehr lange Tradition hat und ausgezeichnete Weine hervorbringt.

VINIFIKATION:
Späte Lese reifer und gesunder Trauben, Entrappen, Kaltmazeration von 12 Stunden, Abpressen, natürliche Mostklärung, Gärung bei kontrollierter Temperatur von 18°C, 4-monatige Lagerung auf Feinhefe im Edelstahl.

Erzeugerabfüllung:
Kellerei Kaltern, 39052 Kaltern, Kellereistr. 12, Italien / Südtirol

WEINGUT:
Süd- und Ostlagen rund um Kaltern Dorf in 300 bis 450 m über dem Meeresspiegel; lehmiger Kalkschotter, wärmespeichernd und wasserdurchlässig.

DEGUSTATIONSNOTIZ:
– leuchtendes Goldgelb
– intensive Aromatik nach Rosenblüten, Lychee, Ananas
– voll und cremig im Ansatz, entfaltet seine ganze Fruchtsüße am Gaumen und endet lang anhaltend mit aromatischen Fruchtnoten

EMPFEHLUNG:
Er eignet sich gut zu Krustentieren, würzigen Pasteten, Gänseleber, asiatischer

SORTE:
Gewürztraminer

ALTER DER REBEN:
5 - 20 Jahre
Trin ktemperatur: 11 – 13 °C

ERTRAG:
60 hl / ha

ERZIEHUNGSFORM:
Drahtrahmen + Pergel

ALKOHOL:
13,5%

RESTZUCKER:
6,5 g/l

SÄURE:
5,3‰

Allergenhinweis:  Enthält Sulfite

AUSZEICHNUNGEN:
Wine & Spirits – 2008: 92 Punkte, 2013: Best Buy
Wine Enthusias t – 2010, 2011: 87 Punkte, 2012: 87 P.
Wine Spec tator – 2008: 88 Punkte